Die historische Entwicklung von Reformationsjubiläen

Das evangelische Kulturzentrum Fresach, das evangelische Bildungswerk Kärnten/Osttirol und die Evangelische Akademie Kärnten laden herzlich ein zu

Vortrag & Führung

 

durch die Sonderausstellung „an Luther denken : Lutherandenken“

 

„Die historische Entwicklung von Reformationsjubiläen“

 

mit den Kuratoren

Dr. Anita Ernst & DDr. Alexander Hanisch-Wolfram

 

Im Fokus der erweiterten Dauerausstellung im Neuen Museum Fresach stehen die Reformationsjubiläen seit 1817. Im jeweiligen historischen Kontext werden Exponate aus der Sammlung des „Vereins zur Pflege evangelischer Glaubensüberlieferung in Kärnten“ präsentiert: Jubiläumsschriften, Bildbände, Medaillen, Münzen und Beispiele volkstümlicher Lutherverehrung lassen erahnen, wann und wie an Luther gedacht wurde.

   

So., 10. September 2017 um 18.00 Uhr

Evang. Museum Fresach

Eintritt: freiwillige Spende erbeten!

Kontakt: Evangelisches Kulturzentrum Fresach Tel. 0699 11063656

www.evangelischeskulturzentrum.at

   

HINGEHEN - HINSCHAUEN -  FRESACH 2017

  • erweiterte Ausstellung „an LUTHER denken : LUTHERANDENKEN“ 
  • Installation  „DAS GEFALTETE TUCH“  Künstlerin LISA HUBER (Berlin)
  • Luther-Labyrinth beim Stelenpark 
  • Videoinstallation „Himmels.Zeichen“ von Jakob, Paul und Manfred Sauer im Toleranzbethaus

 

WEITERE VERANSTALTUNGEN IM SEPTEMBER 2017

   

Freitag, 15. 9. • 19 Uhr | Ev. Kirche Fresach |

18 Uhr: Führung durch Superintendent Manfred Sauer  („Das gefaltete Tuch")

19 Uhr: Lesung von Andrea ECKERT

"DIE GRÖSSTE HOFFNUNG" von Ilse AICHINGER

musikalisch untermalt von Walther SOYKA, Harmonika

(Kooperation mit Evang. Bildungswerk Kärnten/Evangelischer Akademie Kärnten)

 

Sonntag, 24. 9. • 17 Uhr | Ev. Kirche Fresach |

15 Uhr – Führung durch Kurator DDr. Alexander Hanisch-Wolfram

17 Uhr - Reformationskabarett mit Oliver HOCHKOFLER und Imo TROJAN

Luther 2.017

(Kooperation mit Evang. Bildungswerk Kärnten/Evangelischer Akademie Kärnten)

 

OKTOBER 2017 

 

Freitag, 6. 10. • 19 Uhr | Museum Fresach |

19 Uhr - Vortrag von Mag. Hans BÜRGER, ORF          LEIDER ABGESAGT!

„ZiB“-Ressortleiter „Inland/EU“ und Gastgeber der TV-„Pressestunde“

FREIHEIT in den MEDIEN

 

Donnerstag, 12. 10. • 19 Uhr | Kirche Fresach |

19 Uhr - Lyrik und Musik vom Tod und für das Leben.

Dietmar PICKL, rec;

BROT UND FREIHEIT / KRUH IN SVOBODA

Mitwirkende: Hanca PÖRTSCH, voc; Irene STRASSER, voc;

Rozka TRATAR STICKER, voc; Georg ERRENST, acc

   

Mittwoch, 25. 10. • 19 Uhr | Museum Fresach |

FRANZ SCHUH liest aus seinen Werken